Das Ende der Dunstabzugshaube?

Kochfeld und Abzug perfekt vereint!
Muldenlüfter – Entfernen die Gerüche dort, wo Sie entstehen. Der Trend zur offenen Küche und damit zu möglichst unauffällig integrierten Geräten hält beständig an. Aus diesem Grunde bieten immer mehr Hersteller auch Alternativen zu herkömmlichen, hängenden Dunstabzügen. Kochfelder mit integriertem Abzug vereinen modernste Ablufttechnik mit unauffälligem, anspruchsvollem Küchendesign.

BORA explore X Pure

Ein Interview mit unserem Küchenberater Gunnar Neander aus unserer Flensburger Filiale!

Küchennews-SH:
Hallo Herr Neander, vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben und uns heute ein paar Fragen rund um das Thema Muldenlüfter beantworten. Sie sind seit mehr als zwei Jahrzehnten als Küchenplaner unterwegs und konnten den technisches Wandel sicherlich sehr gut beobachten. Können Sie uns kurz erklären warum die Nachfrage nach Kochfeldern mit integriertem Abzug so groß geworden ist?

Gunnar Neander:
Ja, tatsächlich steigt die Nachfrage stetig an. Unsere Kunden wünschen sich mehr Flexibilität und Planungsfreiheit bei der Küchengestaltung. Kochfelder mit intergriertem Abzug lassen sich ganz flexibel in jede beliebige Küche integrieren. Ob in kleiner oder großer Küche, unter einer Schräge oder dem Fenster. Der Verzicht auf hängende Dunstabzüge eröffnet bei der Küchenplanung ganz neue Möglichkeiten. 

BORA Pure

Küchennews-SH:
Das klingt  ja schon mal sehr vielversprechend! Gibt es weitere Vorteile die ein Muldenlüfter mit sich bringt? 

Gunnar Neander: 
Natürlich! Muldenlüfter arbeiten im Gegensatz zu herkömmlichen Abzugshauben wesentlich effizienter. Sie ziehen den Dunst unmittelbar dort ab, wo er entsteht und reduzieren Fett- und Geruchspartikel in der Wohnung.  Dadurch gehören auch laute Dunstabzugsgeräusche und lästiger Wasserdampf der Vergangenheit an. Besonders Brillenträger dürfte diese Innovation erfreuen. Nie wieder eine beschlagene Brille, während des Kochens, klingt doch fast zu schön um wahr zu sein. Aber auch die Kochfelder glänzen mit einigen Features. Viele Modelle sind mit Sensoren ausgestattet, die  für eine kontinuierliche Temperatur sorgen. Überkochendes Wasser oder verbrannte Steaks sind somit quasi unmöglich. Aber auch die flexiblen Kochzonen sollte man nicht außer acht lassen. Für welche Topf- oder Pfannengröße man sich auch entscheidet, ausreichend Platz ist gegeben. 

Küchennews-SH:
Sie als Brillenträger sprechen da wohl aus Erfahrung. Aber wie sieht es mit der Reinigung solcher Geräte aus?

Gunnar Neander:
Die  Reinigung ist natürlich abhängig von Modell und Hersteller. In der Regel lassen sich die Teile des Muldenlüfters ganz einfach von oben herausnehmen und anschließend reinigen. Viele Modelle sind mittlerweile sogar spülmaschinengeeignet. Das reduziert den Reinigungsaufwand natürlich nochmal um ein Vielfaches mehr.  

MIELE KMDA 7634 FR oder FL
MIELE KMDA 7634 FR oder FL

Küchennews-SH:
Wow, das sind ja richtige Allrounder in der Küche.

Gunnar Neander: Lacht … Da kann ich nur zustimmen. Kochfelder mit integriertem Abzug haben wirklich einiges zu bieten. An erster Stelle bei uns steht jedoch, das passende Modell für unsere Kunden zu finden. Neben der Optik sollte der Muldenlüfter den Anforderungen des täglichen Lebens unserer Kunden entsprechen.

Küchennews-SH:
Herr Neander, herzlichen Dank für das nette Gespräch.

Gunnar Neander: Ich danke Ihnen!

Preis: ,- €

Abholpreis: ,- €

Energieeffizienzklasse
Front
Frontart
Frontmaterial
Stil
Koje
E-Geräte
Küchenmaß
Korpus